Wer ist online?

Wir haben 8 Gäste Online

Anmeldung rubenracing



Statistik rubenracing

Mitglieder : 101
Inhalt : 31
Weblinks : 1
Inhaltsaufrufe : 114222

Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Logo ANNOS Research und Link auf die Webseite


Webspace preiswert! - Alfahosting.de


V7 Assen 2009 PDF Drucken E-Mail

 

+++ Vom Startplatz 9 aufgrund technischer Probleme noch Platz 12 gerettet! +++

 ADAC, Junior Cup, Aprilia, 125, ccm, Ruben Nowak, RubenRacing, #24, MotoGP, IDM, Motopark Oschersleben, Sachsenring, Nürburgring, Salzburgring, Most, Eurospeedway Lausitzring, Hockenheimring, Wolfgang Brink, Dennis Brink, Ruben Nowak, RubenRacing, Michael Schumacher, NGK, AlphaTechnik, Intermot

Zusammenfassung

Wir waren das erste Mal auf dieser Strecke. Hier starten die MotoGP und die Superbike WM - und jetzt auch die IDM
mit dem ADAC Junior Cup! Es ist eine wunderschöne Strecke. Das Fahrerlager ist sozusagen mittendrin.
Wir standen direkt an der Ausgangskurve nach dem Motodrom - ich kann Euch sagen, es war ein wunderschöner Sound
das ganze Wochenende.

Das erste Zeittraining am Samstaq Morgen fand im trockenen statt. Ruben schaffte eine 2:06:801 und damit Startplatz 9!

Im zweiten Zeittraining regnete es sehr stark. Viele der Fahrer gingen gar nicht erst oder erst später raus.
Ruben gefiel es so gut, dass wir von der Boxenmauer nur abwinken konnten!
Jetzt drehte sich das ganze um - oder wie Herr Bernecker sagt: "Wer im Regen fahren kann, der kann es!"
Das nahm sich Ruben zu Herzen und legte mit Abstand die beste Zeit im Regen hin. Da wäre noch mehr drin gewesen,
aber er konnte mein blasses Gesicht an der Boxenmauer nicht mehr ertragen...Winken

Leider wurde es dann zum Rennen ebenfalls am Samstag Nachmittag wieder trocken. Hinzu kam, dass plötzlich das
Motorrad nicht mehr so wollte wie wir: Zündaussetzer in hohen Drehzahlen!!
Das führte im Rennen dazu, dass Ruben in der Verfolgergruppe nicht mehr angreifen konnte.
Er versuchte schlimmeres im Bezug auf die Platzierung zu verhindern und drann zu bleiben. Auf den Geraden zog im die
Gruppe immer wieder weg, aber in den Kurven zeigte Ruben sein Talent und fuhr immer wieder an die Gruppe ran!
Am Ende rollte er tatsächlich gerade so über die Ziellinie: Dafür war ein Platz 12 doch sehr beachtlich!

Wir haken dieses Wochenende ab und sehen optimistisch zum Hockenheimring!
Wir freuen uns schon auf die Abschlussveranstaltung der IDM 2009.
Wir sehen uns dort! 

ADAC, Junior Cup, Aprilia, 125, ccm, Ruben Nowak, RubenRacing, #24, MotoGP, IDM, Motopark Oschersleben, Sachsenring,
Nürburgring, Salzburgring, Most, Eurospeedway Lausitzring, Hockenheimring, Wolfgang Brink, Dennis Brink, Ruben Nowak,
RubenRacing, Michael Schumacher, NGK, AlphaTechnik, Intermot

Team Rubenracing

ADAC, Junior Cup, Aprilia, 125, ccm, Ruben Nowak, RubenRacing, #24, MotoGP, IDM, Motopark Oschersleben, Sachsenring, Nürburgring, Salzburgring, Most, Eurospeedway Lausitzring, Hockenheimring, Wolfgang Brink, Dennis Brink, Ruben Nowak, RubenRacing, Michael Schumacher, NGK, AlphaTechnik, Intermot